06.09.2021 | Dr. Matthias Bollmeyer
CDU sieht Ansatz ihres Antrags bestätigt

„Das neue Konzept, zahlreiche kleine Veranstaltungen an verschiedenen Orten durchzuführen, hat sich in den vergangenen Wochen als großer Erfolg für die Stadt Jever erwiesen“, stellt CDU-Ratsherr Stephan Eden fest. Nach der Veranstaltungsreihe ‚Grünes Licht für Jever‘ im vergangenen Jahr sei das neue Fest- und Konzertkonzept eine exzellente Antwort der Stadt Jever auf die Bedingungen der Corona-Pandemie gewesen. „Viele Termine, verschiedenartige Angebote und wechselnde Orte haben ein großes Publikum und vor allem auch ganz neue Zielgruppen von Besuchern und Gästen erreicht“, ist sich auch CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Matthias Bollmeyer sicher.

weiter

29.08.2021 | Dr. Matthias Bollmeyer
Artikelbild
Fraktionsvorsitzender Dr. Matthias Bollmeyer.
Das Online-Rathaus startet in Jever
CDU-Ratsfraktion gab Anstoß für erfolgreiche Digitalisierungsstrategie

„Mit dem sogenannten Online-Rathaus auf der Internetseite www.stadt-jever.de ist unsere Stadtverwaltung endlich im digitalen Zeitalter angekommen und bietet jetzt zahlreiche Leistungen online an“, freut sich CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Matthias Bollmeyer, der im Juni 2019 für seine Fraktion beantragt hatte, wesentliche Verwaltungsdienstleistungen der Stadt Jever digital anzubieten. Der Ausgangspunkt der CDU-Fraktion war das Bezahlen von Rechnungen, Gebührenbescheiden und Bußgeldern per QR-Code, und seit wenigen Tagen ist es über die Internetseite der Stadt Jever außerdem möglich, diverse andere Leistungen digital in Anspruch zu nehmen. „Durch diese Maßnahme verbessert sich für unsere Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, bestimmte Dienstleistungen rund um die Uhr in Anspruch zu nehmen oder zu beauftragen“, erklärt Bollmeyer. Beispielsweise können jetzt auch Urkunden aus den jeverschen Standesamtsregistern per Online-Formular durch berechtigte Personen jederzeit ausgewählt, bestellt und direkt per giropay, PayPal oder Kreditkarte bezahlt werden. Selbstverständlich bleibe aber auch der persönliche oder telefonische Weg weiterhin möglich, um die entsprechenden Services zu nutzen, betont der CDU-Fraktionsvorsitzende.


24.08.2021 | Dr. Matthias Bollmeyer
CDU-Bundestagskandidatin Anne Janssen im Schloss Jever

Auf Einladung des CDU-Stadtverbands Jever besuchte Bundestagskandidatin Anne Janssen aus Wittmund jetzt gemeinsam mit dem Ratsfraktionsvorsitzenden Dr. Matthias Bollmeyer, Bürgermeister Jan Edo Albers und jeverschen CDU-Kommunalwahlkandidaten das jeversche Schloss. Museumleiterin Prof. Dr. Antje Sander führte die Gäste durch die neue Dauerausstellung und informierte zudem über die Sanierung des Schlossparks, die durch Förderung aus Bundesmitteln demnächst beginnen kann.

weiter

17.08.2021 | Vorstand
Listenplatz 15 Stadtratswahl und Listenplatz 7 Kreistagwahl

Ich kandidiere, weil ich möchte, dass meine Heimat auch in Zukunft lebenswert bleibt. Dabei werde ich mich dafür einsetzen, dass Entscheidungen effizienter und praxisnäher getroffen werden.
Wichtig ist mir, dass wir dabei die Augen nicht vor der Realität verschließen. Insbesondere die Kommunalpolitik muss dringend moderner und flexibler werden; dafür setze ich mich ein.

weiter

15.08.2021 | Vorstand
Listenplatz 14 Stadtratswahl

Ich kandidiere, weil ich mich als ehrenamtlicher Integrationslotse weiterhin für Neubürger einsetzen will. Als zukünftiger Ratsherr glaube ich, diese bisherige Tätigkeit noch besser unterstützen zu können.
Wichtig ist mir, dass das vorhandene Freizeitangebot und dessen Infrastruktur verbessert werden und beispielsweise dafür zu sorgen, dass vorhandene Radwege saniert und ausgebaut werden. Außerdem liegt mir die Neugestaltung des Alten Marktes am Herzen.

weiter